Link verschicken   Drucken
 

Alexander Fies

Studium:

1990 - 1995

 

Studium zum Orchestermusiker mit dem Hauptfach Schlagzeug an der „Akademie für Tonkunst“ Darmstadt.
Lehrtätigkeit:

 1989 - heute

Lehrer für Schlagzeug an der Musik- und Kunstschule Philippsburg

 

Anstellungen und freiberufliche Tätigkeiten:

Bands:

Seit 1982 Mitglied verschiedener Rock-, Soul-, Funk-,Pop-, Salsa-, Jazz-Bands, sowie Big-Bands. Darunter „Zap-Gang“, „Dr. Blech“, „Out Of Print“ „Round Up“, „Akoya Pearls“, „Millennium“ …u.v.m. Diverse Studiotätigkeiten und CD – Produktionen.

 

Schlagzeuger am SI-Centrum in Stuttgart bei:

 
  • „Miss Saigon“

  • „Die Schöne und das Biest“

  • „Cats“

 

 

Weitere Musical- und Theaterproduktionen, wie z.B.:

 
  • Der kleine Horrorladen

  • Cabaret

  • Rocky Horror Show

  • La Cage Aux Folle

  • Anatevka

  • Joseph

  • Anything Goes

  • Der gute Mensch von Sezuan

  • My Fair Lady

  • … u.v.m.

 

an mehreren Theatern (Karlsruhe, Stuttgart, München, Neu-Ulm, Baden-Baden, Ettlingen…)

 

 

DVD

  •  Transkription und Notation zu Ralf Gustke’s DVD „World Of Groove“

 

   
Film
  • Drums zu „The Love Lesson“ USA/New York
  • Einspielungen an der Filmhochschule München für Studenten von Enjott Schneider

 

   
Orchester:
  •  Ehem. Mitglied des Jugend-Sinf.-Orchesters Bruchsal
  • Diverse freiberufliche Tätigkeiten in Orchestern
  • “Philharmonie” Stuttgart
  • Ehem. Mitglied des „National–Chamber-Orchestra Of Bophuthatswana“, Südafrika
  •  
   
Orchestertourneen:
  • Israel
  • Russland, Moskau
  • Amerika
  • Spanien
  • Italien
  • Frankreich
  • Ehem. DDR

  • Südafrika

  •  

   
Ensembles:
  •  bis 1995 Mitglied des Percussion – Ensembles Darmstadt
  • 2000, Percussion Ensemble Stuttgart (Hochschule)